Hormon-Yoga

Hormon-Yoga

nach Dinah Rodrigues

Willkommen bei der dynamischen Übungsreihe, die Dich mit viel Lebensfreude und Energie durch die Wechseljahre begleitet!

Hormone sind wunderbare Botenstoffe, die unsere Stimmungen, Energie, Leistungsfähigkeit, Gedächtnis, Attraktivität, Ausstrahlung und vieles mehr positiv beeinflussen und ein wahrer Jungbrunnen.

Mit gezielten Hormonyogaübungen, speziellen Atemtechniken und Energielenkungen aktivieren und harmonisieren wir die Eierstöcke, die Schilddrüse, die Nebennieren und die Hypophyse.

Hormonelle Yoga-Therapie ist eine natürliche Lösung, die die Hormonproduktion reaktiviert und den Hormonspiegel steigert. Der Körper erhält neue Vitalität und Energie.

Durch die innere Massage und Lenkung der individuellen Lebensenergie zu den verantwortlichen Organen und Drüsen können die Symptome der Wechseljahre beseitigt werden.

Kontraindikationen

Hormonyoga ist nicht geeignet bei:

Schwangerschaft, fortgeschrittener Endometriose, grossen Myomen in der Gebärmutter, hormonell bedingten Tumorerkrankungen, Entzündungen im Bauchraum, starker Osteoporose, akuten Herzkrankheiten oder Herzoperationen

Die Kurse ersetzen keine ärztliche Behandlung. Bei Unsicherheiten unbedingt deinen Arzt konsultieren.

Dinah Rodrigues – die Begründerin des Hormon-Yoga

Die Brasilianerin mit Jahrgang 1927 ist Psychologin und Yogatherapeutin.

Von ihrem Gynäkologen motiviert, entwickelte sie vor gut 20 Jahren die Hormonelle Yoga Therapie. Nach intensiven Nachforschungen und Studien in Europa und Amerika erschien im Schirner Verlag Dinahs Buch: „Hormon-Yoga“.

Ich danke Ihr, für die persönliche Ausbildung und das Geschenk des Hormon-Yogas. Die körperliche Beweglichkeit, die geistige Wachheit und die Vitalität, die Dinah mit Ihren 91 Jahren!!!! in ihrem Unterricht ausstrahlt ist für mich ein grosser Beweis, dass Hormon-Yoga ein wahrer Jungbrunnen ist!

Dinah Rodrigues / Link zum Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schliessen